GbV-Büro - Rolf-Schmitz-Fahrschule

- Fahrschule - Gefahrgut - BKF - Geräte - Verkehrsleiter -
EINFACH UND GUT......
Wir sind zertifiziert nach AZAV ..
Direkt zum Seiteninhalt
Unsere Leistungen als externer Gefahrgutbeauftragter

  • Bedarfsanalyse
  • Gefahrgutverpackungsfragen
  • Regelmäßige Informationen hinsichtlich Neuerungen
  • Unterweisung von Mitarbeitern
  • Schulungen
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen
  • Erstellung eines Sicherungsplanes nach ADR 1.10
  • Sofortmaßnahmen bei Unfällen oder Zwischenfällen
  • Erstellung von Berichten bei Unfällen
  • Überwachung und Berichterstattung aller Prozesse bei Gefahrguttransporten
  • Erstellung eines Jahresabschlussberichtes
  • Unterstützung bei Behördenkontakt

  • Inhouse Schulungen
Selbstfahrer
1 Mitarbeiter

  • Verkehrsträger Straße
  • Bedarfsanalyse
  • Gefährdungsanalyse
  • Erstellung von Musterbeförderungspapieren
  • Unterstützung bei Klassifizierungsfragen
  • 1x jährlich Schulung
  • Erstellung des Jahresberichts
  • Beratung bei individuellen Fragen
  • Telefon/E-Mail Support
  • Checklisten/Arbeitshilfen/Handouts

  • Laufzeit: 12 Monate

Kleinbetrieb
Bis 10 Mitarbeiter

  • Verkehrsträger Straße
  • Bedarfsanalyse
  • Gefährdungsanalyse
  • Begehung und Überwachung des Standortes
  • Erstellung des Überwachungsprotokolles
  • Erstellung von Musterbeförderungspapieren
  • Unterstützung bei Klassifizierungsfragen
  • Organisation von Gefahrgutprozessen
  • 1x jährlich Schulung
  • Erstellung des Jahresberichts
  • Beratung bei individuellen Fragen
  • Telefon/E-Mail Support
  • Checklisten/Arbeitshilfen/Handouts

  • Laufzeit: 12 Monate

Großbetrieb / Behörde
Ab 11 Mitarbeiter / 2 Standorte

  • Verkehrsträger Straße
  • Bedarfsanalyse
  • Gefährdungsanalyse
  • Begehung und Überwachung des Standortes
  • Erstellung des Überwachungsprotokolles
  • Erstellung von Musterbeförderungspapieren
  • Unterstützung bei Klassifizierungsfragen

  • Organisation von Gefahrgutprozessen
  • 1x jährlich Schulung

  • Erstellung des Jahresberichts
  • Beratung bei individuellen Fragen
  • Telefon/E-Mail Support
  • Checklisten/Arbeitshilfen/Handouts
  • Bericht an die Geschäftsführung

  • Laufzeit: 12 Monate

Kostenpflichtige Zusatzleistung:
  • jeder weiterer Verkehrsträger (Bahn/ Seeschiff/ Binnenschiff)
  • jede weitere Begehungen des Standortes
Zurück zum Seiteninhalt